header

Willkommen im BRG Fadingerstraße!

SPORTTAGE FÜR ALLE

Schuljahr 2015/16

Erstmals finden heuer gegen Schulende Sporttage für alle SchülerInnen der Unterstufe bzw. Oberstufe statt.

Kommenden Mittwoch werden die OberstufenschülerInnen die Gelegenheit haben, sich mit anderen Klassenteams im Fußball, Volleyball und Badminton zu messen.

Am Freitag folgen dann die UnterstufenschülerInnen. Neben einem Tanzworkshop finden auch an diesem Tag Klassenwettkämpfe im Fußball, Basketball und Badminton statt.

Großer Dank gilt den  Schülervertretern Doro Bittmann und Niklas Altmüller, die diese Tage mit viel Eifer und Engagement organisiert haben.

Vielen Dank auch an Prof.Reiter, der im Hintergrund immer helfend präsent war.

Aktuelles

 
 

Musikfilmproduktionen

DEN RING MUSS ICH HABEN
PANNONIA   LOT CAPE CHEN
MAHLER'S WINTERREISE


EX LIBRIS

- Neues aus der Bibliothek

Online Bibliothekskatalog

Online Rezensionen

Bibliotheks-Video


Fast ohne Stimme

Sporttage

Maturafeier 2016

-die Zeugnisverteilung im Festsaal war ein Fest!

Fadifest beim Höenrausch

Bericht
Interviews, Fotos

Känguru der Mathematik 2016

-hervorragende Leistungen unserer Schule in allen Kategorien

Höhenrausch 2016

Bericht

PK - Interview mit Dir. Sturm

1C mit Frau Prof. Reisinger beim

Story Telling Festival im Brucknerhaus.

Filmfestival Lenzing 016

Bericht

Lenzing-Kurzeindruck

Der heurige 3-Brückenlauf

Bericht

Our favourite seasons

- students from 1c produced fine posters...

Die 3a zu Besuch im OÖ Landtag

Hurra, der Film ist da:

Super Ergebnisse

beim Landeswettbewerb der heurigen Chemie-Olympiade

5a erhält Anerkennungs-preis für interkulturelle Kinder- und Jugend-integrationsarbeit

Sonderpreis "Leidenschaft Film 2016"

für Prof. Pilsz und sein Lebenswerk

Prof. Pilsz wurde das

Goldene Verdienstzeichen
der Republik Österreich verliehen!

Ein unvergesslicher Konzertbesuch im Brucknerhaus

41,5 Jahre Lehrer

ein letzter Blick in den Rück-spiegel

Müll: Verbrennung und Aufbereitung in Linz

- eine GWK-Exkursion der 4a

Die Monster der 1B und 2B auf Besuch in den Kammerspielen

5B im Musiktheater