News

Schulzweig Digitalisierung und Robotik

03. September 2021

Mit dem Beginn des Schuljahres 2022/2023 startet am BRG Fadingerstraße ein neuer Schulzweig. „Digitalisierung und Robotik“ soll dank umfangreicher Praxis, durch Praktika in den Betrieben und zeitgemäßen sowie individualisierten Unterricht die Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen für die Fachkräfte von morgen vermitteln. Coding, Datenbankmanagementsysteme, Netzwerktechnik und Physical Computing sind die neuen Gegenstände, die diesen Schwerpunkt auszeichnen.

Schwerpunktziele

  • Eingliederung des Schwerpunktes „Digitalisierung und Robotik“ in den Sekundarstufen I und II
  • umfangreiche Praxis durch Praktika in den Betrieben
  • zeitgemäßer, abwechslungsreicher und individualisierter Unterricht
  • Vermittlung der Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen von morgen
  • optimale Vorbereitung auf Studium und Beruf

„Wir freuen uns, die erste digitale AHS zu werden. Bereits jetzt gilt unser besonderes Engagement am Schulstandort der innovativen und begeisternden Vermittlung von Mathematik und Naturwissenschaften. Daher wurden wir auch bereits mit dem MINT-Gütesiegel ausgezeichnet. Im Schwerpunkt ‚Digitalisierung und Robotik‘ werden neu konzipierte Gegenstände, die einen vertieften Blick in diese Bereiche ermöglichen, die Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf ihre Zukunft vorbereiten. Ich bin stolz, dass wir ihn als erste Schule in Oberösterreich anbieten dürfen!"

Dir. Mag. Sylvia Bäck am 5.5.2021 in der Pressekonferenz "AHS-Schulzweig Digitalisierung und Robotik startet in OÖ" in der Linzer Tabakfabrik mit LH-Stv.in Mag.a Christine Haberlander (Bildungsreferentin), MMag. Klaus Luger (Bürgermeister der Stadt Linz), DI Dr. Joachim Haindl-Grutsch (Geschäftsführer Industriellenvereinigung OÖ) u. Mag. DDr. Walter Vogel (Rektor der Pädagogischen Hochschule OÖ)

Links:
OÖN,
"Von Robotik bis zum Programmieren: Neuer Schulzweig in Linz" (nachrichten.at, 05. Mai 2021 14:08 Uhr)

Weitere Infos:
Bei Interesse an unserem neuen Schulzweig können Sie uns gerne ein Mail unter s401026@bildung.gv.at senden. Wir halten Sie dann bzgl. Elterninformationsabend und ähnlichem auf dem Laufenden. 

(WK)

< Zurück zur Übersicht