Skikurs der 3.Klassen in Hinterglemm

03. Februar 2019

Die 3.Klassen verbrachten von 20.1 – 25.1.2019 sechs erlebnisreiche Tage in Hinterglemm. Das Skigebiet Saalbach/Hinterglemm/Leogang hält theoretisch 270 Pistenkilometer und 70 Liftanlagen bereit. Es boten sich also genügend Möglichkeiten eine Woche abwechslungsreich in den Kitzbüheler Alpen unterwegs zu sein.

Aufgeteilt waren die 47 SchülerInnen in 5 Gruppen mit unterschiedlichen Leistungsniveaus, wobei der größte Anteil im mittleren bis sehr guten Bereich lag.

Als besonderer Abschluss wurde am Donnerstag ein Skirennen ausgetragen, bei dem der Großteil der SchülerInnen aus den 3. Klassen an den Start ging. Tagesschnellste war Katharina aus der 3C vor ihrem Klassenkollegen Felix und Severin aus der 3B. In der Mädchenwertung errang Oster Katharina natürlich ebenso den ersten Rang, gefolgt von ihrer Klassenkolleginnen Nathalie und Ylivi.

Beim Tischfußball-Turnier belegte Nils (3B) den ersten Rang. Gefolgt von Tiana (3C) und Alexander (3C). Das Tischtennisturnier konnte ebenfalls Nils (3B) für sich entscheiden. Auf den Rängen 2 und 3 platzierten sich Tiana (3C) und Sanih (3C).

 

Klassenwertungen Skirennen:

A-Klasse:

  1. Constantin
  2. Max
  3. Florian

B-Klasse:

  1. Severin
  2. Nico
  3. Anna

C-Klasse:

  1. Katharina
  2. Felix
  3. Martin

(SN)

< Zurück zur Übersicht