Auf Besuch im „Department of Geoinformatics"...

09. Januar 2020

Kurz vor den Weihnachtsferien hatten die SchülerInnen der 5a die Möglichkeit, die Arbeitsweise des Departments of Geoinformatics kennen zu lernen.

Das iDEAS:lab ist ein interaktives Labor für forschendes Lernen auf allen Ebenen, geoinformatische Experimente und allgemeine Öffentlichkeit. Ausgestattet mit innovativen Digital Earth-Technologien liegt der Schwerpunkt auf der Schnittstelle von realen zu virtuellen Welten. Hier werden Module angeboten, die Digital Earth-Forschung zugänglich macht und zum aktiven Erforschen von Digital Earth-Technologien einlädt.

Nach einer kurzen Präsentation der unterschiedlichen Bereiche konnten wir selbstständig an einer Datenerhebung mithilfe einer Satellitenbildanalyse für effektive humanitäre Hilfe ( wie viele Menschen können in einer Zeltstadt versorgt werden?) mitarbeiten. 
Im Anschluss beschäftigen wir uns - sowohl theoretisch als auch praktisch - mit der Funktionsweise von Satelliten umso den technischen Hintergrund von GPS zur Positionsbestimmung besser verstehen zu können.

(PT)

< Zurück zur Übersicht