Unternehmerprüfung

Am 15.1. übergab unser ehemaliger Direktor, Mag. Herwig Arnold in seiner Eigenschaft als Obmann der VERS (Absolventenverband Vereinigung ehemalige Realschüler) eine finanzielle Unterstützung an jene SchülerInnen, die im Herbst des vergangenen Jahres die Unternehmerprüfung vor einer Kommission des WIFI bestanden haben. Die angehenden Maturanten/Maturantinnen schlossen damit den kaufmännischen Teil der Meisterprüfung ab, worauf sie in einem zweijährigen Wahlpflichtfach vorbereitet wurden. Das international anerkannte Diplom ermöglicht es unter anderem ein eigenes Unternehmen zu gründen. Da die Prüfung mit einem finanziellen Aufwand verbunden war, unterstützte uns die VERS. Vielen herzlichen Dank dafür. 

Bei einer kleinen Feier in der Direktion erhielten folgende Schülerin und Schüler einen Geldbetrag, welcher ungefähr der Hälfte des Aufwandes entspricht: v.l. Hazel Aslan (8B), Erblin Kastrati (8B), Maximilian Märkl (8A), Laurenz Urban (8A - mit gutem Erfolg bestanden). 

(ST)

< Zurück zur Übersicht