Kennenlerntage der 1D

Selbst Kälte und Sturm hielten uns nicht auf,
am Montag dem 24. September fuhren wir nach Losenstein rauf. 
Die Kennenlerntage standen am Stundenplan, 
da ging´s frühmorgens gleich los voller Elan. 
Unsere Zimmer waren echt fein 
und wir trugen gleich unsere Koffer hinein. 
Wie wird es wohl sein, was werden wir tun? 
Das waren die spannenden Fragen nun. 
Turnsackerl durften wir bunt bedrucken, 
die werden die anderen aber neidisch angucken. 
Auch das Festlegen der Klassenregeln stand am Programm 
da rauchten unsere Köpfe dann. 
Neue Spiele lernten wir kennen,
bei manchen mussten wir richtig flott rennen.
Am Abend gab es noch ein kleines Abenteuer
wir grillten Steckerlbrot am Lagerfeuer.
Die Burgruine erforschten wir auch – na klar,
da wurden Alaa, Anita & Klara zum Star.
Für uns machten sie eine Schnitzeljagd
da war echt unser Köpfchen gefragt.
Gut versteckt waren Aufgaben und Schatz,
doch wir fanden alles am richtigen Platz.
Im Nu waren die Kennenlerntage wieder vorbei
und wir haben erlebt allerlei

Wir sagen DANKE für die tollen Tage
und freuen uns auf die nächsten – keine Frage!

(LA)

< Zurück zur Übersicht