Herausragende Leistungen beim Kurswettbewerb und dem anschließenden Landeswettbewerb der Chemieolympiade 2018

Dieses Jahr haben beim Kurswettbewerb des Anfänger-Kurses und des Fortgeschrittenen-Kurses zur Vorbereitung auf die 44.Chemieolympiade folgenden Schülerinnen und Schüler die jeweils ersten drei Plätze belegt. BRAVO!!!

Anfänger

1.Platz: Lintner Silas 5B

2.Platz: Quach Martin 4A

3.Platz: Batchev Emanuel 6A

Fortgeschrittene

1.Platz: Leitner Moritz 7BNW

2.Platz: Wurmsdobler Martin 7BNW

3.Platz: Elsoudany Sara 8BNW

 

Die zwei Besten der beiden Kurswettbewerbe haben dann unsere Schule beim Landeswettbewerb vom 25.4. – 27.4.2018 im Stiftsgymnasium Lambach vertreten. Es galt sich in allen chemischen Bereichen theoretisch (3 Std.) und praktisch (2 Std.) mit 46 anderen Schülerinnen und Schülern von der 4. bis zur 8. Klasse aus verschiedenen oberösterreichischen Schulen zu messen. Hier die hervorragenden Platzierungen unserer Kandidaten, die sogar so manche 8 Klässler in den Schatten stellten!

 

Platz 6:    Leitner Moritz 7BNW (Platz 1 im Bereich Anorganik!)

Platz 7:    Wurmsdobler Martin 7BNW (in fast allen Teilbereichen Top 10!)

Platz 14: Lintner Silas 5B (Bester 5 Klässler!)

Platz 15: Quach Martin 4A (Bester 4 Klässler!)

 

WIR GRATULIEREN RECHT HERZLICH!

Mag. Sylvia Friedl

(FD)

< Zurück zur Übersicht