Einfach spitze! Chemieolympiade

Einfach spitze! Platz 4 bei der oberösterreichischen Landeswertung der Chemieolympiade!

Auch dieses Jahr fand wieder ein Chemieolympiadenkurs in der Fadingerschule statt. Wie immer hatten wir viel Spaß beim Experimentieren und zu Weihnachten auch beim Backen von köstlichem Laugengebäck im Trockenschrank!

Im 2-ten Semester ging es munter mit neuen chemischen Versuchen weiter, bis plötzlich alles ein abruptes Ende fand! Keine Kurse mehr erlaubt! Der Kurswettbewerb, der als Vorausscheidung zur Teilnahme beim Landeswettbewerb dient, konnte nicht durchgeführt werden und auch die Landeswettbewerbe der einzelnen Bundesländer mussten abgesagt werden! Sollte die gesamte 46. österreichisch Chemieolympiade (ÖChO) abgesagt werden?

Die Bundesleitung wollte auf keinen Fall die ÖChO ganz ausfallen lassen, daher hat sie in kürzester Zeit einen Ersatz Onlinewettbewerb, zumindest für den Theorieteil, ins Leben gerufen! BRAVO und DANKE für das Engagement! Alle Schülerinnen und Schüler, die einen Kurs besucht haben, durften daran Teilnehmen und sich österreichweit mit anderen Schülerinnen und Schülern von der 4-ten bis zur 8-ten Klasse, die sich für Chemie interessieren, messen!

Auch ein Fadinger hat sich, neben 54 anderen oberösterreichischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, getraut und mit großem Erfolg teilgenommen!

Wir gratulieren Martin Quach (6a) zu seinem großartigen 4.Platz bei der oberösterreichischen Landeswertung!

Auch österreichweit konnte er eine super Platzierung erreichen und war vorne bei den besten 20 % aller 458 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei. Spitze!!!

Wir gratulieren recht herzlich!

Mag. Sylvia Friedl

PS: Solltest du auch ein großes Interesse an Chemie haben, dann melde dich gleich zu Schulbeginn bei Prof. Friedl. Beim schulinternen Chemieolympiaden-Kurs sind auch blutige Anfängerinnen und Anfänger willkommen, sowie Schülerinnen und Schüler, die einfach nur gerne experimentieren! Die Teilnahme an den Wettbewerben ist freiwillig. Wir freuen uns auf dich!

(FD)

< Zurück zur Übersicht